360-Grad-Kommunikation fĂŒr 80 Jahre Coca-Cola

Coca-Cola

Jelena Marjanovic

Jelena Marjanovic

Buchhaltung

Kurt Rossi

Kurt Rossi

Mitglied der GeschÀftsleitung

Susanne Bader

Susanne Bader

Associate Consultant

GĂ©raldine Mathys

GĂ©raldine Mathys

Consultant

Philipp Skrabal

Philipp Skrabal

Partner & Chief Creative Officer

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Herausforderung

Coca-Cola feiert 80 Jahre Schweiz mit der Eröffnung eines Visitor-Centers und der Inbetriebnahme einer High-Speed-PET-AbfĂŒllanlage. Die Agentur soll rund um diese AktivitĂ€ten eine Kampagne entwickeln, die die lokale Verankerung von Coca-Cola in der öffentlichen Wahrnehmung stĂ€rkt und Besucher fĂŒr die Events generiert.

Strategie & Lösung

Die 360-Grad-Kampagne mit dem Leitgedanken #CokeJump4Switzerland ruft die Schweiz zum «Coke Jump» im Visitor-Center auf. Mit einem Charity-Gedanken verknĂŒpft (fĂŒr Special Olympics), lĂ€uft die Kampagne ĂŒber sĂ€mtliche digitalen KanĂ€le und nimmt die Einweihung des Visitor Centers als Meilenstein und Kick-off der Kampagne auf.

Wirkung

Xherdan Shaqiri machte als Erster den Coke Jump und eröffnete die Kampagne #CokeJump4Switzerland. 120 geladene GĂ€ste, darunter zahlreiche Journalisten, berichteten ĂŒber den «Ribbon Cut» und die feierliche Eröffnung des Visitor Centers mit RegierungsrĂ€tin Carmen Walker SpĂ€h und Dominique Rinderknecht.