Branded Content-Serie «Reflect my Bike» inspiriert zu Sichtbarkeit, Style und DIY

Touring Club Schweiz TCS

Janine Zundel

Janine Zundel

Consultant

Philipp Skrabal

Philipp Skrabal

Partner & Chief Creative Officer

Didier Bonvin

Didier Bonvin

Senior Consultant

Sibylle De Marin de Carranrais

Sibylle De Marin de Carranrais

Associate Consultant

Ceng Dirlik

Ceng Dirlik

Motion Designer

Irena Grunder

Irena Grunder

Senior Consultant

Manuel Jordi

Manuel Jordi

Consultant

Jonas Mahrer

Jonas Mahrer

Design Director

Markus Maurer

Markus Maurer

Head of Farner Lab

Lisa Widmer

Lisa Widmer

Executive

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Please accept marketing-cookies to watch this video.

Herausforderung

Die Strassenteilnehmer sollen durch die MADE VISIBLE-Kampagne nicht nur zur Sichtbarkeit im Strassenverkehr informiert sein. Sie sollen sich und ihr GefÀhrt des Langsamverkehrs selbst sichtbar machen. Mit Entertainment und handfesten Informationen soll gezeigt werden, dass jeder mit Lust, KreativitÀt und Intelligenz sein Velo auf einfache Art «pimpen» kann. Wie werden also informierte Zielgruppen zu inspirierten Do-it-yourselfer?

Strategie & Lösung

Entstanden ist «Reflect my Bike» als multimediale Branded Content-Serie. In diesem Format werden schlecht sichtbare Velos und andere GefĂ€hrte so gepimpt, dass sie danach sicher, sichtbar und stylisch auf den Strassen unterwegs sind. Gleichzeitig laden DIY-Videoanleitungen, Schablonen und ProduktevorschlĂ€ge zum Nachmachen ein. Zuschauer können sich mit ihrem GefĂ€hrt als Kandidaten fĂŒr die Staffeln bewerben.

Wirkung

Die 9:16-gedrehten Videos funktionieren: Es bewarben sich 183 Personen, wovon zwölf GefĂ€hrte fĂŒr den Strassenverkehr stylisch und sichtbar reflectet wurden. Dank hohem User-Involvement konnten statt den vier geplanten Episoden drei Staffeln produziert werden. Der Content wirkt nachhaltig: Selbst nach der Bewerbung werden die Episoden weiterhin geschaut und Side Content wie Schablonen, DIY-Videos und Produkte genutzt.