News

3. September 2015

Farner übernimmt den Change-Spezialisten Enzaim

Zürich, 3. September 2015 – Farner Consulting, führende Schweizer Kommunikationsagentur, verstärkt ihr Beratungsangebot weiter. Per 1. Oktober 2015 übernimmt sie mit Enzaim eine auf Veränderungskommunikation und Organisationsentwicklung spezialisierte Agentur. Farner ergänzt damit das Beratungsspektrum um einen weiteren zukunftsträchtigen Kompetenzbereich.

Die Kunden von Enzaim werden weiterhin von ihren bisherigen Beratern betreut. Sie profitieren – wie auch die Kunden der Agentur Farner – von einer noch breiteren Auswahl an Beratungsdienstleistungen.

Das Zürcher Beratungsunternehmen Enzaim existiert seit 12 Jahren und wird von drei Partnern, Cordula Rieger, Tanja Passow und Nils Rickert, erfolgreich geführt. Enzaim hat sich als führender Organisationsentwickler mit den Spezialdisziplinen Change-Kommunikation, Organisationskultur und Change Management etabliert. Die Expertinnen und Experten von Enzaim werden bei Farner einen auf die Begleitung von Veränderungen spezialisierten Marktbereich bilden und damit einen wichtigen komplementären Beitrag zum Beratungsangebot der Agentur Farner leisten.

„Wir sehen ein immer grösseres Kundenbedürfnis Veränderungen so auszugestalten und zu vermitteln, dass Mitarbeitende bereit sind den Weg mitzugehen. Das C-Level-Management hat erkannt, dass grössere Change-Projekte häufig scheitern und eine professionelle Begleitung eine Investition in den Unternehmenserfolg darstellt“, sagt Nils Rickert, bisher Partner von Enzaim und neu Mitglied der Geschäftsleitung von Farner Consulting. Roman Geiser, CEO & Managing Partner von Farner: „Mit der Zusammenführung der Kompetenzen von Enzaim und Farner wollen wir unserem Ruf erneut gerecht werden, die umfassendste Agentur der Schweiz zu sein und unseren Kunden integrierte Lösungen aus einer Hand anbieten zu können. Wir erschliessen uns neue komplementäre Kundenmärkte in den Bereichen HR und Organisationsentwicklung, die wir in den vergangenen Jahren bereits als Wachstumsfelder identifiziert hatten.“

Ergänzend wird Enzaim eine wichtige zusätzliche Partnerschaft mit in die gemeinsame Zukunft bringen: Enzaim vertritt auch das internationale Change-Beratungsunternehmen Metaplan in der Schweiz. Farner wird diese Beziehung – analog den bereits etablierten Partnerbeziehungen zu anderen internationalen Agenturen – weiterhin zur gemeinsamen Geschäftsentwicklung einsetzen.

Verwaltungsrat, Partner, Geschäftsleitung und Mitarbeiter der Agentur Farner freuen sich sehr über diese Ausweitung des Beratungsangebots und darauf, das Enzaim-Team ab Oktober bei Farner zu haben.

Kontakt

Roman Geiser

CEO & Managing Partner
t 044 266 67 44
e geiser [at] farner [dot] ch

Nils Rickert

Mitglied der Geschäftsleitung
t 044 269 95 04
e nils [dot] rickert [at] enzaim [dot] com

enzaim
Nils Rickert, Cordula Rieger, Tanja Passow und Roman Geiser (v.l.)

Über Farner Consulting AG

Farner Consulting ist seit Jahren die marktführende PR- und Kommunikationsagentur in der Schweiz (Quelle: BPRA Agenturranking). 1951 gegründet, ist die inhabergeführte Agentur heute an den Standorten Zürich, Bern, Basel, Lausanne/Genf und Lugano aktiv. Schwerpunkte der Dienstleistungen sind Public Relations, Public Affairs, Online Relations, Branding und Werbung und Corporate Events & Live Communication.

2012 und 2015 ist Farner an den European SABRE EMEA Awards mit dem „D-A-CH Agency of the Year“ Award ausgezeichnet worden. International ist Farner Exclusive Affiliate von FleishmanHillard in der Schweiz. Die Agentur beschäftigt über 80 Mitarbeitende.

 
rickert

Nils Rickert

Nils Rickert startete seine berufliche Laufbahn als Projektmanager Corporate HR bei der Hilti AG in Liechtenstein. Später war er als Executive Director von UNITECH International massgeblich am Aufbau eines europäischen universitären Netzwerks beteiligt. Im Jahr 2003 gründete er Enzaim als Start-up-Unternehmen. Nils Rickert studierte Führungs- und Personalmanagement an der Universität St. Gallen und verfügt zudem über einen Executive Master of Science in Communications Management der Universität Lugano, Schweiz und einen CEMS Master in International Management. Er ist Dozent an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Winterthur (ZHAW).

 
rieger

Cordula Rieger

Cordula Rieger begann ihre Karriere beim Unaxis-Konzern (heute OC Oerlikon). Dort zeichnete sie fünf Jahre lang für die interne Kommunikation verantwortlich, unter anderem in einer Phase des Besitzer- und Managementwechsels. 2006 wechselte sie als Partner zu Enzaim und berät seitdem Mandanten verschiedenster Branchen in Veränderungssituationen. Cordula Rieger studierte Europäische Betriebswirtschaft in Regensburg und Oxford und verfügt über einen Executive Master of Science in Communications Management (Universität Lugano, Schweiz). Sie ist Dozentin an der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften in Winterthur (ZHAW). Cordula Rieger ist Vorstandsmitglied des Verbands Perikom, der sich für eine bessere Vernetzung von interner Kommunikation und HR einsetzt.

 
passow

Tanja Passow

Tanja Passow begann ihre berufliche Laufbahn als Konferenzdolmetscherin und Übersetzerin für Deutsch, Englisch und Französisch. Anschliessend war sie in der Unternehmenskommunikation von Mettler-Toledo international tätig und zeichnete für interne und externe Kommunikationsaufgaben verantwortlich. Seit 2005 prägt sie die Entwicklung von Enzaim als Partner und begleitet Mandanten unterschiedlichster Branchen in Veränderungssituationen. Tanja Passow ist diplomierte Konferenzdolmetscherin und Übersetzerin und verfügt über einen Executive Master of Science in Communications Management (Universität Lugano, Schweiz). Sie ist Prüfungsexpertin und Dozentin an der Hochschule für Wirtschaft Zürich (HWZ).

Medienmitteilung [PDF]

Kommentare

Kommentieren