Zeit für eine neue Bank – auf allen Kanälen

Bank Cler

Sibylle De Marin de Carranrais

Sibylle De Marin de Carranrais

Associate Consultant

Daniel Jörg

Daniel Jörg

Partner, Member of the Management Board, Practice Head Marketing Communications

Cordula Rieger

Cordula Rieger

Member of Senior Management, Unit Lead Change Communication & Management

Marcus Balogh

Marcus Balogh

Member of Senior Management, Co-Lead Finance & Healthcare

Susanne Bader

Susanne Bader

Associate Consultant

Welche Swiss Music Awards-Nominierten suchen wir?Nennen Sie mindestens einen der gesuchten KĂĽnstler und Sie haben die...

Geplaatst door Bank Cler op Maandag 29 januari 2018

Zeit für eine neue Bank. Bei der Bank Cler reden wir über Geld – offen und ehrlich. Begleiten Sie uns auf diesem neuen Weg.

Geplaatst door Bank Cler op Zaterdag 20 mei 2017

Das Rebranding mit Neupositionierung hat uns in der Kommunikation zeitlich und inhaltlich stark gefordert. Gerade in solch intensiven Phasen ist es äusserst wertvoll, einen Sparring-Partner zu haben, der ein wichtiger Teil des Teams wird. Gemeinsam mit Farner haben wir die Bank Cler in wenigen Monaten erfolgreich positioniert – intern und extern.

Mats Bachmann Ihr

Projektleiter Rebranding, Leiter CEO Office

Herausforderung

Im Mai 2017 wurde die Bank Coop zur Bank Cler. Der neue Name ist Programm. «Cler» ist das rätoromanische Wort für klar, einfach und deutlich, und genauso möchte Bank Cler gegenüber ihren Stakeholdern auftreten – auf allen Kanälen.

Strategie & Lösung

Farner war bei der Entwicklung  von Strategien & Massnahmen beteiligt, um das Markenversprechen in Inhalte zu übersetzen: innerhalb der Organisation mit Mitarbeiter-Workshops, gegenüber geschäftlichen Stakeholdern und der Öffentlichkeit mittels PR und Medienanlass. Zudem haben wir die Bank Cler beim Social Media und Community Management unterstützt. Mit diesen Massnahmen haben wir beweisen lassen, wozu in der Werbung aufgerufen wurde: Zeit, über Geld zu reden – klar und verständlich.

Wirkung

Mit PR, interner Kommunikation und Social Media hat Farner dazu beigetragen, das neue Markenversprechen in die Realität umzusetzen. Auf interner Ebene fühlten sich die Mitarbeitenden abgeholt und waren der neuen Marke gegenüber positiv gestimmt. Die Medien nahmen das Rebranding in einer Vielzahl von Artikeln positiv auf. Auf Social Media konnten dank intensivem Community Management und Storytelling die KPIs wie Engagement-Rate um das Zehnfache ausgebaut werden.